Zu zweit

Wie wäre es, wenn Sie ein wenig an sich selbst denken würden, vielleicht nehmen Sie sich eine Auszeit nur zu zweit, um sich zu finden und einfach zu genießen? Vergessen Sie für einen Moment den Alltag und entdecken Sie das Versprechen made in Beauvaisis: romantische Unterkünfte, Wellness, kulinarische Köstlichkeiten an einem ungestörten Ort. Lassen Sie die Seele baumeln, wir kümmern uns um alles …

Ihr geheimes Versteck

Sie wollen sich neu begegnenn und Ihre Beziehung neu beleben? Hier finden Sie eine Auswahl an kleinen, gemütlichen, ruhigen und charmanten Zufluchtsorten …

Gästehaus – Au 2 

Dieses außergewöhnliche Bed & Breakfast verspricht eine unvergessliche Reise ins Märchenland. Tauchen Sie ein in das Land der Märchen und der Magie … Mit drei Suiten mit den vielsagenden Namen Voltige, Légendes und Première Loge können Sie sich in das Ungewöhnliche entführen lassen und für ein Wochenende den Alltag hinter sich lassen. Machen Sie einen Spaziergang durch den Garten, der ebenfalls auf die Helden der Legenden verweist. Hier erwarten Sie ein Pfad der Sinne und kleine Oasen in der Natur, die zur Meditation einladen. Wie wäre es mit einer kleinen Wellness-Auszeit im Himalaya Spa? Beenden Sie den Tag bei einem guten Essen an unserem Tisch. Sebastian kocht für Sie und William wird Ihnen gerne erzählen, wie sie sich in den Ort verliebt und ihn zu dieser Wohlfühloase gemacht haben.

©Benjamin Teissedre

La Salamandre

©Anne-Sophie Flament

Sagten Sie „charmantes Gästezimmer mit einem riesigen über 1000 m² großen Garten in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums von Beauvais“? Willkommen in La Salamandre, einem imposanten Herrenhaus aus dem 19. Jahrhundert. Die komplette Innenausstattung stammt von Stéphane. Mit seiner Liebe zu edlen Materialien und schönen Objekten, die er auf seinen geliebten Flohmärkten findet, hat er das edle Gebäude mit viel Liebe restauriert. Es erwarten Sie fünf geräumige und komfortable Schlafzimmer in verschiedenen Welten: La Turquoise mit seiner Vintage-Dekoration, La Plume mit einer sanften und lichtdurchfluteten Atmosphäre, La Cerise und La Vison im Loftstil mit sichtbaren Balken und romantischem Flair und schließlich La Canarie mit Zugang zum Garten. Nehmen Sie zum Frühstück auf der großen überdachten Terrasse Platz und lauschen Sie dem Gezwitscher der Vögel.

Les Glycines de Saint-Sulpice

Jean-Luc, der Gastgeber, versteht es, Ihnen sofort ein angenehmes Wohlgefühl zu vermitteln und bringt Sie in einem der fünf Zimmer des Anwesens unter. Lassen Sie uns gemeinsam herausfinden, welches Zimmer Sie verzaubern wird: das blaue Zimmer, sehr intim, mit Dachschrägen, ein wahres Kuschelnest; das Bergzimmer mit einem Hauch von Savoyen; das Kieselzimmer mit seinen klaren Linien, der naturbelassenen Innenausstattung und der Lage im Erdgeschoss, wodurch Sie einen direkten Zugang zum Garten haben; das Pondicherry-Zimmer mit seinen indischen Einflüssen, der Zen-Dekoration und der Doppelbadewanne mit Whirlpool. Werden Sie sich in die SPA-Suite mit ihrem großen Whirlpool im Schlafzimmer verlieben, die völlig ungestört und vor Blicken geschützt ist?

©CRT AS Flament

Le Colombier

©VisitBeauvais

Nichts eignet sich besser für ein romantisches Wochenende als eine ungewöhnliche Unterkunft inmitten eines 4 Hektar großen Landschaftsparks mit eigenem Weiher. Haben Sie schon einmal in einem Colombier übernachtet, diesen hübschen runden Gebäuden, in denen früher die Tauben lebten? Das Haus der Domaine du Colombier, das mit 4 Sternen ausgezeichnet ist, besteht aus feinen Backsteinen in zartem Rosé und wird Sie mit seiner behaglichen und komfortablen Einrichtung begeistern. Freuen Sie sich auf 100 m² Privatsphäre auf zwei sich harmonisch ergänzenden Ebenen, die durch eine majestätische Wendeltreppe aus geschmiedetem Metall verbunden sind. Genießen Sie herrliche Momente der Zweisamkeit, während Sie sich auf dem roten Ledersofa vor dem knisternden Kamin aneinander kuscheln. Sind Sie nach oben gegangen? Das 50 m² große, runde Zimmer unter dem Dach wird für ein Wochenende Ihr kleines Reich sein. Jetzt müssen Sie nur noch zärtlich gurren und die Zeit vergessen.

Ihre Wellness-Auszeit

SPA – No Stress

©Benjamin Teissedre

Mitten im Stadtzentrum, in einem alten Industriegebäude, lädt Sie das Entspannungszentrum No Stress dazu ein, einmal komplett abzuschalten. Lassen Sie sich von den erfahrenen Teams von Audrey-Rose durch die Vielzahl von Behandlungen und Ritualen führen, die hier angeboten werden. Tauchen Sie ein in diesen außergewöhnlichen Ort und geben Sie sich den zarten Händen der Masseurinnen hin. Entdecken Sie die Rituale der Duo-Behandlungen, um sich wieder ganz auf Ihren Partner einzustimmen: Tropical Effect, Namibia oder No Stress in Love mit Dampfbad, Sprudelbad, Kerzenmassage und einem exquisiten Cocktail, den Sie in trauter Zweisamkeit genießen können.

Aquaspace

Nur fünf Minuten vom Stadtzentrum entfernt, im grünen Herzen des idyllischen Parks Marcel Dassault, erwartet Sie ein herrliches Erlebnisbad. Hier können Sie sich im großen Pool erfrischen oder sich im Wellnessbereich für Erwachsene in aller Ruhe verwöhnen lassen, weit weg vom Trubel der Schwimmbecken. Auf dem Programm stehen: ein 31° C warmes Wellnessbecken mit Sitzbänken, Alkoven, Massagedüsen, Wasserfällen und Geysiren …, ein Whirlpool, in dem Sie sich aneinander kuscheln können, eine Sauna, ein Dampfbad, ein Kaltwasserbrunnen, eine beheizte Bodenplatte und vieles mehr. Ein Kokon der Zärtlichkeit für romantische Stunden zu zweit, die Sie nach Herzenslust genießen können.

©Service communication CAB

Ihre Gourmet-Auszeit

Le Senso

©LeSenso

Lieben Sie kreative und gewagte Küche? Willkommen im Le Senso. Betreten Sie die Welt von Chefkoch Castellote, der Sie je nach Jahreszeit und Angebot auf eine kulinarische Reise einlädt, die verschiedene gastronomische Kulturen gekonnt kombiniert. Lassen Sie sich von den Mitarbeitern des Senso bei der Auswahl der Gerichte und Weine beraten und freuen Sie sich auf ein gelungenes Erlebnis.

Angèle

Möchten Sie Ihrer Genießerseele etwas Gutes tun? Hier werden lokale Produkte mit Leidenschaft und Freude verarbeitet und kulinarische Genüsse werden in vollen Zügen zelebriert. Schnuppern Sie die köstlichen Düfte aus der Küche, lassen Sie die Aromen des Marktgemüses in Ihrem Mund explodieren und genießen Sie ein gutes Glas Wein, das Ihnen von der Dame des Hauses empfohlen wird.

©Angèle

Autrement

©Autrement

Französische Küche aus der Region, kombiniert mit einem Hauch von Weltküche: Das ist das Motto des Küchenchefs Eric Minart, der seine Gäste jeden Tag mit seinen originellen Kreationen verwöhnt. Als Schüler des Meisterkochs Robuchon wird er Sie mit seiner Küche begeistern, die zu 100 % aus frischen, überwiegend regionalen Produkten besteht, die durch das Know-how und das Talent des Künstlers perfekt in Szene gesetzt werden.

La table de Céline

Machen Sie es sich in den weichen und farbenfrohen Sesseln bequem und genießen Sie eine kreative und großzügige Küche für die ganze Familie. Wenn Sie Ihren Gaumen mit einem Wein verwöhnen möchten, der perfekt mit den Aromen Ihres Gerichts harmoniert, wird Jessica Ihnen die Vorzüge ihres Weinkellers präsentieren. Probieren Sie die berühmte Foie Gras des Küchenchefs oder das Carpaccio von Roter Beete mit geräucherter Entenbrust?

©VisitBeauvais

La P’tite Cour

©l’ArdOise Magazine

Authentizität, Freundlichkeit und Großzügigkeit….. Diese drei Worte fassen die Philosophie von Nadège und ihrem Restaurant La p’tite Cour gut zusammen. Gaumenfreuden stehen hier ganz klar auf der Speisekarte und Sie werden hier wie Freunde empfangen. Dieses Familienrestaurant, das in einem charmanten Dorf im Beauvaisis liegt, wird Sie mit seinem authentischen Charme und seiner Lebensfreude hellauf begeistern.

Besinnliche Momente

Kathedrale Saint-Pierre

Betreten Sie diese imposante steinerne Spitzenkonstruktion und blicken Sie in den Himmel: Sie sehen den höchsten gotischen Chor der Welt, der 47 Meter in die Höhe ragt… Ein magischer Moment, den Sie zu zweit genießen können. Bewundern Sie das Farbenspiel der Lichter auf den weißen Steinen des Gebäudes: Die Sonne scheint durch die Buntglasfenster und lädt Sie ein, dieses Meisterwerk des gotischen Flamboyants zu bestaunen.

©Benjamin Teissedre

Jardin van Beek

©Oise Tourisme X RENOUX

Eine Farbpalette unter freiem Himmel, die sich mit den Jahreszeiten verändert, das Paradies eines Malers, der die Inspirationen, die ihm sein Garten bietet, auf der Leinwand verewigt, ein aus der Zeit gefallener Ort: Genießen Sie diese Ruhe, begleitet vom sanften Plätschern des Wassers der Kaskaden und verzaubert vom Spiel der Seerosen. Lassen Sie sich Hand in Hand auf der kleinen japanischen Brücke nieder.

Jardin du Brule

Lassen Sie sich von der Leidenschaft eines von der Natur inspirierten Lebemanns anstecken, der seinen Garten für Besucher öffnen und mit ihnen seine Tricks, seine Werte und seinen Stolz teilen möchte. Entdecken Sie seinen Gemüsegarten und seine Leidenschaft für Tomaten (über 200 Sorten), die verwegenen Beete seines Gartens und den verspielten Wein seines Weinbergs.

©Oise Tourisme SMELLINCKX

Wald von La Neuville-en-Hez

©Bruno Beucher

Machen Sie einen kleinen Waldspaziergang im Schatten der großen Bäume und nehmen Sie sich die Zeit, diesen herrlichen Staatswald zu entdecken. Hier erwarten Sie ganze 56 Hektar Wald für eine Auszeit mitten in der Natur. Die gut ausgeschilderten Wanderwege führen Sie zu bemerkenswerten Bäumen und einem botanischen Pfad.

Sonopluie in der Maladrerie Saint-Lazare

Sie müssen nicht mehr im Regen singen, wenn Sie eng umschlungen unter einem vernetzten Schirm spazieren gehen. Lassen Sie sich die Geschichte der Maladrerie Saint-Lazare von einem Erzähler erzählen, der niemand anderes ist als ein hübscher, vernetzter Regenschirm… Interviews und Berichte von Einheimischen, Anekdoten, literarische Texte: Mit dem Sonopluie erwartet Sie ein originelles Erlebnis unter einem immersiven Kokon.

©VisitBeauvais
©VisitBeauvais