Das Dinner-Spektakel „Les trépidantes aventures de l’ami du Roy“

Hört, hört, Ihr braven Leut’… ! Ihr seid geladen zu einem abendlichen Festmahle, das Guillaume Gouffier de Bonnivet auf Schloss Crèvecœur ausrichtet.“ Nehmen Sie an der riesigen Tafel mit 250 Gästen Platz und genießen Sie eine Reise in die Geschichte Frankreichs.

Doch wer steckt hinter dieser originellen Unterhaltung? Es ist eine Gruppe von Freiwilligen, die sich für ihr Dorf und seine Geschichte begeistern: die „Association François 1er“. Ihr Engagement und ihre Kreativität haben sich bewährt, denn in etwas mehr als 20 Jahren konnten sie über 14.000 Besucher anziehen.

Fast 200 kostümierte Gestalten nehmen Sie mit auf eine Reise in die Zeit der Renaissance zu einem Dinner-Spektakel, das von Dominique Martens erdacht und inszeniert wurde, der auch für seine Aufführung in Ailly-sur-Noye bekannt ist. Lassen Sie sich von der Atmosphäre einfangen und schlemmen Sie, während Sie die Szenen und Darbietungen genießen, die das abendliche Festmahl begleiten: Tänze, Dialoge, Kämpfe und Musik entführen Sie für einen Abend lang in eine andere Zeit. Die Show beruht auf unbestrittenen historischen Fakten, wird Sie jedoch auch mit leicht schrägem Humor überraschen … da ist gute Laune vorprogrammiert.

Zwischen dem 24. September und dem 8. Oktober 2022 stehen insgesamt sechs Termine zur Auswahl.

Wie wäre es mit einem Abend voller Humor, Überraschungen und großen Gefühlen? Das Dinner-Spektakel „Les trépidantes Aventures de l’Ami du Roy“ im September 2022 sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!