Maison Gréber
Maison Gréber

Maison Gréber

Willkommen bei uns

Charles GREBER, der berühmte Keramiker aus Beauvais, ließ 1911 die Familienmanufaktur dekorieren. Die Fassade wurde daraufhin zu einem Werbebild für die Produktion der Gréber-Werkstätten. Heute ist es der Sitz von GRECB und GEMOB.

Art des Besuchs

  • Ständig frei zugänglich

    Ja

  • Führungen auf Anfrage

    Nein

Zusätzliche Informationen zum Besuch

Die Fassade ist mit Steingutkacheln verkleidet.

Öffnungszeiten

  • Vom 01 Januar bis zum 31 Dezember 2023