CROWS + MICHEL CLOUP TRIO

CROWS + MICHEL CLOUP TRIO

Fêtes et manifestations

10 Februar 2023

Dutzende von Auftritten, prestigeträchtige Vorgruppen (IDLES, Girl Band, Wolf Alice)... Das 2015 gegründete britische Quartett verdankt seinen Ruf einer selten intensiven Performance: Sie spielen, bis ihre Instrumente zerschmettert sind und ihre Knochen brechen (im wahrsten Sinne des Wortes). Ihr viszeraler und hedonistischer Post-Punk hat Fans in ganz Europa erobert. 2019 veröffentlichten Crows ihr Debütalbum Silver Tongues auf dem Label von IDLES. Bei Q machte er "großen Eindruck", der NME beschrieb ihn als "eine der aufregendsten aufstrebenden englischen Bands", und Loud & Quiet scherzte nicht, als sie von "einer Magnitude, die auf der Richterskala zu bewerten ist" sprachen.

+ MICHEL CLOUP TRIO

Im Herbst 2019 macht sich Michel Cloup im Alleingang auf den Weg in sein Studio mit der festen Absicht, seine brandgefährliche und laute Handwerkskunst neu zu erfinden. Es geht ihm darum, nach zehn Jahren Konzerten und vier Alben im Duo-Format, Baritongitarre und Schlagzeug, Gewohnheiten und Bräuche über den Haufen zu werfen. Während er mit der großartigen Adaption von Joseph Ponthus' "À la ligne" mit Julien Rufifié (seinem Mitspieler seit 2015) und Pascal Bouaziz (Mendelson, Bruit Noir) unterwegs ist, entstehen im Laufe der Monate Stücke mit Synthesizern, Gitarren, Programmierungen, Improvisationen und Tiraden, spontan und allein in den Wänden? Das Ganze wird im Frühjahr 2022 im Alleingang fertiggestellt und im November bei Ici d'ailleurs veröffentlicht.

Termine der Veranstaltung

  • 10 Februar 2023 — 20:30 - 23:00 — 20:30 - 23:00

CROWS + MICHEL CLOUP TRIO

8 Avenue de Bourgogne
60000 BEAUVAIS
FRANCE